fbpx
Haarverlängerungen geben Ihnen viele Vorteile, aber sie bedürfen auch eine sorgfältige Behandlung und rechtzeitige Korrektur. Es braucht Zeit und Mühe um Ihre Haare zu bürsten und stylen.
  • Wenn Sie die Haarwurzeln färben oder die Haare hervorheben möchten, tun Sie dies vor dem Verfahren der Haarverlängerung.
  • Vor dem Auftragen der Verlängerungen waschen Sie Ihre Haare mit dem Vorbereitungsshampoo und benutzen Sie keine Pflegespülung dazu.
  • Die Verlängerungen sollen auf trockenem Haar erfolgen, vorzugsweise von den Wurzeln bis zu den Haarenden.
  • Es ist besser einen Haarschnitt (Adaptation) auf glatt gebügeltem Haar zu machen.
  • Wenn das Volumen und die Länge der Haarverlängerungen das Volumen und die Länge Ihres eigenen Haares überschreiten und wenn es nicht geschnitten wird bis zum Ende der Verlängerung, wird das Resultat unnatürlich aussehen und Sie werden möglicherweise Schwierigkeiten bei Ihrer Haarpflege haben.
  • Waschen Sie Ihr Haar nach der Verlängerung zwei Tage lang nicht.
  • Es wird empfohlen, das verlängerte Haar mit nach hinten geneigtem Kopf zu waschen. Waschen Sie das Haar nicht mit nach vorne geneigtem Kopf, da es Haarverlängerungen beschädigen kann. Nach dem Waschen und Pflegen der Haare mit professionellen Pflegemitteln vorsichtig abbürsten und fangen sie bei den Haarenden an.
  • Tragen Sie keinen Balsam, Conditioner oder Maske auf Haarwurzeln und Kapseln auf, sondern nur entlang der Haarlänge. Verwenden Sie keine ölhaltigen Produkte für Kopfhaut und Wurzeln. Es geht vor allem um die Bandhaarverlängerungen.
  • Trocknen und bürsten Sie Ihre Haare vor dem Styling. Benutzen Sie irgendwelches Gerät für die Haare, wie Haartrockner, Haarglätter, Haarlocker oder Haarrollen.
  • Gehen Sie nicht mit nassen Haaren ins Bett!
  • Machen Sie einen Pferdeschwanz oder einen Zopf vor dem Schlafengehen.
  • Seien Sie vorsichtig beim Haarfarben oder bei der Haartönung, waschen Sie den Farbstoff gründlich ab. Am besten lassen Sie es in einem Friseursalon machen.
  • Farben Sie Ihr Haar nur mit den Farbstoffen zur Tönung (Säure) oder Farbcremen mit der Lotionskonzentration bis zu 6%. Es ist streng verboten, die Entfärber und Blondierer zu verwenden.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn sie dünnes und schwaches Haar in der Übergangsphase stylen.
  • Der Korrekturtermin nach der Verlängerung wird individuell bestimmt. Im Durchschnitt sollte es in 1,5 – 2 Monaten durchgeführt werden.
  • Bei sorgfältiger Pflege kann ein Satz Haarverlängerungen 3 oder 4 Mal wiederverwendet werden (2 oder 3 Korrekturen). Verwenden Sie zusätzliche Bänder und Kapseln zur Korrektur.
  • Verwenden Sie professionelle Pflegeprodukte für Haarverlängerungen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close